Innovativ - Kompetent - Vielfältig

Denkstelle

Lupe
Der Wirtschaftspark Liezen organisiert in regelmäßigen Abständen Workshops und Seminare, welche für alle Unternehmen der Region zugänglich sind. Im Rahmen dieser Veranstaltungen wurde 2009 von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Wunsch nach einer stärkeren regionalen Vernetzung auf persönlicher Ebene geäußert.

 

Daraufhin startete das Projekt "Denkstelle", das dem Erfahrungsaustausch und einer stärkeren Vernetzung der Region dient. Mit Unterstützung von Expert/innen werden verschiedene Technik- und Wirtschaftsthemen diskutiert, auf Einladung hin Firmen besichtigt und in ungezwungenem Rahmen "genetzwerkt".

 

Alle bisherigen Denkstellen sind im Veranstaltungsarchiv nachzulesen.

 

Die Service-Leistungen der Denkstelle werden über den Wirtschaftspark Liezen finanziert und sind für Unternehmen kostenlos.


20. Denkstelle bei der Firma Scherz in Wörschach am 25.09.2013

Am 25. September 2013 fand die 20. Denkstelle zum Thema "Handel als Schnittstelle zwischen Innovation und Markt" in der Steirerbike - Pyramide der Firma Sport Scherz in Wörschach statt.

Nach einer Unternehmenspräsentation durch Harald Scherz wurde auf Erfahrungen in den Bereichen Kooperation, wie beispielsweise die E-Bike-Kampagne mit der Energie Steiermark, und Innovation, wie beispielsweise das erste Puls-gesteuerte E-Bike, eingegangen.


Im Anschluss an Präsentation und Diskussion waren die Teilnehmer/innen zu einem kleinen Imbiss und zum Verweilen und freien Netzwerken in der Pyramide eingeladen.

 

Sehen Sie hier den Bericht des ARF.

Video (1)
Fotos (5)

Veranstaltungen
Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant. Um auf dem Laufenden zu bleiben besuchen Sie unsere Seite regelmäßig oder Abonnieren Sie unseren Newsletter.
Newsletter-Anmeldung